Über uns

mediamus vertritt die Interessen seiner Mitglieder durch Grundsatzpapiere zum Berufsprofil und unterstützt die Etablierung von Qualitätsstandards im Berufsfeld der Kulturvermittlung im Museum.

mediamus fördert die Professionalisierung dieses Berufsfeldes durch Angebote in den Bereichen Weiterbildung, Austausch, Informationsfluss und Stellenmarkt. Die Keimzelle des Verbands wurde 1988 in Basel gegründet und zählt heute zahlreiche Einzelpersonen und Institutionen zu seinen Mitgliedern. Unsere Statuten erläutern die Bestimmungen im Einzelnen und der Jahresbericht informiert über die Aktivitäten des vergangenen Geschäftsjahres.

mediamus ist ein Netzwerk für Kulturvermittlung im Museum und stellt folgende Ziele in den Vordergrund:

  • Vernetzung von Kulturvermittlerinnen und -vermittler in der Schweiz und im Ausland
  • Angebot von und den Verweis auf Aus- und Weiterbildungen
  • Kooperation mit verwandten Verbänden, Institutionen, Ausbildungsanbietern und Förderstellen in der Schweiz und im Ausland
  • aktiver Austausch von Wissen, Erfahrungen und Ideen unter Mitgliedern, interessierten Personen und Institutionen auf regionaler und nationaler Ebene
  • Setzen von Qualitätsstandards in der Bildung und Vermittlung im Museum und verwandten Bereichen
  • Lancierung und fachliche Unterstützung von Projekten im Bereich Bildung und Vermittlung
  • Stärkung des Berufsfeldes durch die Vertretung der Mitgliederinteressen gegenüber Institutionen und der Öffentlichkeit

Vorstand

 

präsidium

vorstandsmitglieder

 

Christiane Kurth

Bereich Öffentlichkeit und Ausstellungen des Musée d'histoire naturelle et son site Musée d'histoire des sciences de la ville de Genève

christiane.kurth@mediamus.ch

geschäftsstelle

Silja Widmer

info@mediamus.ch

 

Isabelle Chappuis

Museumskoordinatorin Appenzell Ausserrhoden

isabelle.chappuis@mediamus.ch

Julie Dorner

Kulturvermittlerin Musée d'ethnographie (MEG), Genf

julie.dorner@mediamus.ch

Franziska Mühlbacher

franziska.muehlbacher@mediamus.ch

Sophie Krummenacher

Kulturvermittlerin Musée jurassien d'art et d'histoire, Delémont

sophie.krummenacher@mediamus.ch

Ana Vulic

Verantwortliche Events und Kulturvermittlung Schweiz. Nationalmuseum - Château de Prangins

ana.vulic@mediamus.ch

Caroline Spicker

Leitung Kunstvermittlung Museum Rietberg, Zürich

caroline.spicker@mediamus.ch

Regionalgruppen

Regionale Ausstrahlung und Vernetzung liegen mediamus am Herzen. In verschiedenen Regionen der Schweiz sind Regionalgruppen von mediamus aktiv. Die Regionalgruppen von mediamus organisieren sich selbst und laden Kulturvermittler/innen aus der Region regelmässig zu Treffen und/oder Weiterbildungstagungen ein.

Alle mediamus-Mitglieder sind herzlich eingeladen, sich an den Regionalgruppen zu beteiligen um sich aktiv zu vernetzen. Die  jeweiligen Ansprechpersonen der Regionalgruppen finden Sie in den untenstehenden Kurzporträts der Gruppen, deren Aktivitäten und Treffen in der mediamus Agenda. mediamus unterstützt die Regionalgruppen seit 2011 mit einem jährlichen Beitrag von je CHF 200. Dieser Beitrag kann von der jeweiligen Leitung der Regionalgruppe über die Geschäftsstelle mediamus bezogen werden. Meldungen zu den Regionalgruppen und Fragen sind zu richten an: info@mediamus.ch

Der Leitfaden für Regionalgruppen soll dazu dienen, die regionalen Initiativen zu unterstützen, sie besser untereinander zu vernetzen und den Zusammenhalt zwischen regionalen Aktivitäten und dem Gesamtverband zu stärken. Vorstand und Geschäftsstelle bitten um Kenntnisnahme des Leitfadens und danken den Regionalgruppen für ihr starkes Engagement für die Sache.

LEITFADEN REGIONALGRUPPEN

regionalgruppe

mediamusOST

Die Gruppe mediamusOST vereint museumspädagogisch Aktive und an Vermittlung Interessierte aus den Kantonen TG, SG, AI, AR, GL und GR sowie aus dem Fürstentum Liechtenstein, Vorarlberg A und Südtirol I.Treffen finden zweimal jährlich in je einem anderen Museum statt.

Ansprechperson: Barbara Redmann, regioost@mediamus.ch

 

regionalgruppe

Basel

Rund fünfzehn Fachleute für Bildung und Vermittlung aus diversen Museen der Region Basel treffen sich fünf Mal pro Jahr für Austausch und Aufgleisung von gemeinsamen museumsübergreifenden Vermittlungsprojekten. Die Koordination liegt bei der Abteilung Kultur Basel-Stadt.

Ansprechperson: Sandra Hughes, Abteilung Kultur Basel-Stadt, regiobasel@mediamus.ch

regionalgruppe

Zentralschweiz

Über 30  Personen aus 26 verschiedenen Museen und Institutionen der Zentralschweiz (Kte. UR, SZ, NW, OW, LU, ZG) haben sich in den letzten Jahren ein- bis zweimal jährlich in einem Museum getroffen, um sich über konkrete Vermittlungsangebote auszutauschen, in verschiedene Projekte Einblick zu erhalten oder sich weiterzubilden.

Ansprechperson: Barbara Gerhardt, regiozentral@mediamus.ch

 

regionalgruppe

Bern

Die Regionalgruppe der Berner Fachleute für Bildung & Vermittlung in Museen sowie Zoo- und Gartenanlagen trifft sich mindestens zwei Mal pro Jahr für Austausch und Weiterbildung im Fachbereich.

Ansprechpersonen: Nathalie Lötscher und Aline Minder, regiobern@mediamus.ch

regionalgruppe

Svizzera italiana

Il gruppo mediamus della Svizzera italiana s’incontra annualmente 2-3 volte, per scambi di esperienze e riflessioni sulla mediazione culturale di museo. Organizza una volta l’anno una giornata di formazione e di studio. Ansprechperson: Sara Matasci, Museo Vincenzo Vela, Ligornetto, regioticino@mediamus.ch

 

regionalgruppe

A bis Z

Die Regionalgruppe AbisZ (Aargau bis Zürich) ist am 21. August 2009 gegründet worden. Sie trifft sich zweimal im Jahr für Austausch und Weiterbildung im Fachbereich, einmal im Kanton Aargau und einmal im Kanton Zürich. Ansprechspersonen: Angela Dettling und Marianne Blattner, regioa-z@mediamus.ch

regionalgruppe

Romandie

Die Regionalgruppe Romandie organisiert ein bis zweimal jährlich ein Treffen zu einem aktuellen Thema der Kulturvermittlung.

Ansprechperson: Julie Dorner, regioromandie@mediamus.ch

 

20 Jahre mediamus

Zum 20-jährigen Jubiläum hat sich mediamus eine Broschüre geschenkt. Sie zeigt die bewegte Geschichte von der Entstehung des Verbandes bis heute. Sie kann als PDF heruntergeladen werden und ist auf der Geschäftsstelle auch als Druckversion erhältlich.

Netzwerk

mediamus ist im ständigen Austausch mit Verbänden, Institutionen und Organisationen im In- und Ausland, die ebenfalls in der Kulturvermittlung engagiert sind. Als Contentpartner der ersten Stunde sind wir mit der Plattform www.kultur-vermittlung.ch und dem dazugehörigen Dachverband Kulturvermittlung Schweiz vernetzt.

Kulturvermittlung Schweiz vernetzt und unterstützt die in der schulischen und ausserschulischen Kulturvermittlung tätigen Organisationen und Institutionen. Die Mitglieder vertreten die verschiedenen Kulturbereiche, Kunstsparten und kulturpädagogischen Handlungsfelder, die Ausbildung und Forschung. Kulturvermittlung wird als zentrales Thema der Kultur- und der Bildungspolitik national verankert. Die Plattform des Dachverbands Kulturvermittlung Schweiz ist die erste

umfassende und spartenübergreifende Plattform für Kulturvermittlung in der Schweiz. Sie wendet sich an Vermittler und Vermittlerinnen sowie an Fachleute aus Bildung, Lehre und Forschung sowie Kunst- und Kulturinstitutionen. Auch Kulturförderer und politische Gremien sind eingeladen, sich ein Bild über die aktuelle Vermittlungslandschaft in der Schweiz zu machen und als Mitglied die Vermittlung schweizweit zu stärken.